Einladung: Tag der Stiftungen 2017

Am Freitag, 6. Oktober, ist es wieder soweit. Zum zweiten Mal lädt das Stiftungsforum im Bistum Münster alle Interessierten zum Tag der Stiftungen ein. In diesem Jahr besteht die Möglichkeit die St. Franziskus Stiftung Münster näher kennenzulernen und hinter die Kulissen zu schauen.

Es gibt Führungen und ein Podiumsgespräch zum Thema Stiften und Fundraisen. Außerdem steht die Frage: „Warum Fundraising?“ im Fokus.

Der Nachmittag beginnt um 15 Uhr im Marienhaus auf dem Campus der Franziskus Stiftung und des St. Franziskus Hospitals.

 

St. Franziskus-Stiftung Münster

Die Franziskus Stiftung wurde vor 20 Jahren von den Mauritzer Franziskanerinnen gegründet. Mittlerweile gehört sie zu den größten konfessionellen Krankenhausgruppen Deutschlands.
Sie unterhält in Nordrhein-Westfalen und Bremen derzeit 13 Krankenhäuser, neun Behinderten- und Senioreneinrichtungen, sowie weitere Beteiligungen u.a. an ambulanten Rehabilitationszentren, Pflegediensten und Hospizen.

Veranstaltungsort

Marienhaus
St. Mauritz-Freiheit 48
48145 Münster

Anfahrt

Folgen Sie vom Hohenzollernring aus am St. Franziskus-Hospital der Beschilderung „Liegendanfahrt St. Franziskus-Hospital“,  und passieren Sie die Schranke.
Das Marienhaus ist das letzte Gebäude auf der linken Seite.
Parkmöglichkeiten befinden sich rechts am Ende der Straße.

Haben Sie Fragen?

Sollten Sie Fragen zum Tag der Stiftungen haben wenden Sie sich gerne an:

Bischöfliches Generalvikariat Münster
Eventmanagement
Anna Schleep
Domplatz 27
48143 Münster
Telefon: (0251) 4951190
Telefax: (0251) 49571190
E-Mail: stiftungsforum@bistum-muenster.de

DruckenSeite empfehlen

Einladung: Tag der Stiftungen 2017

Fotogalerie der ersten Regionalveranstaltung in Kevelaer 2017

Fotogalerie vom Tag der Stiftungen 2016

 

Kontakt

Bistum Münster
Domplatz 27
48143 Münster
Telefon: 0251 495-354
Fax 0251 495-359
stiftungsforum@bistum-muenster.de

Initiatoren